Willkommen in Gorxheimertal

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Soziales, Familie & Bildung > 

Hauptmenü

  • Eine Ebene nach oben
  • Soziales
  • Familie
  • Bildung
  • Senioren
  • Gesundheit und Notfälle
  • Ämter und Behörden
  • Religionsgemeinschaften
  • Ukrainehilfe
  • Flüchtlingshilfe
  • Bürgergutachten
  • Formulare & Links


  • Ukrainehilfe - Bergsträßer für die Ukraine

    Der Krieg in der Ukraine macht uns alle fassungslos. Auch in unserer Gemeinde ist die Anteilnahme und Hilfsbereitsschaft der BürgerInnen riesig. Dafür gilt allen unser herzlicher Dank. Um diese Hilfsbereitschaft zu unterstützen, haben wir die folgenden Informationen zusammengetragen:

     
    Für die Koordination einzelner Hilfsaktionen hat die Verwaltung des Kreis Bergstraße eine eigene Facebook-Seite „Bergsträßer für die Ukraine“ eingerichtet. Hier können sich Helferinnen und Helfer austauschen, informieren und gegenseitig die einzelnen Initiativen unterstützen. Weitere Informationen des Kreis Bergstraße zur derzeitigen aufenthaltsrechtlichen Situation sowie zu Fragen des Krankenschutzes und finanzieller Unterstützung erhalten Sie hier.
     
    Zur Wohnraumvermittlung für Ukraine-Flüchtlinge hat der Kreis Bergstraße eine zentrale E-Mail-Adresse eingerichtet: ukrainehilfe@kreis-bergstrasse.de. Menschen, die Wohnraum für Geflüchtete aus der Ukraine bereitstellen möchten, können sich an diese E-Mail-Adresse wenden.Hierfür sollten möglichst die eigenen Kontaktdaten und genauere Angaben zum Wohnraum angeben werden: wo befindet sich dieser, wie groß ist die Wohnung/das Zimmer, von wann bis wann stünde der Wohnraum zur Verfügung. Zudem wurde ein Formular für AnbieterInnen von Wohnraumangeboten zum Download bereitgestellt.
     
    Um den durch Privatinitiativen aufgenommenen ukrainischen Flüchtlingen Sozialleistungen und Krankenschutz zu ermöglichen ist es notwendig, dass folgende Schritte durchgeführt werden:
    1. Anmeldung am Wohnsitz. Dazu werden die ukrainischen Pässe aller Personen mit Einreisestempel benötigt.
    2. Anmeldung bei der Ausländerbehörde mit Unterstützung der Gemeindeverwaltung.
    3. Persönliche Vorsprache beim Sozialamt im Landratsamt Heppenheim zur Beantragung der Sozialleistungen und des Krankenschutzes nach Erhalt der Registrierungsbestätigung der Ausländerbehörde.
    Hausinterne Ansprechpartner sind:
    Herr Bernd Helfrich Wohnraumangelegenheiten
    Frau Sandra Helfrich soziale Angelegenheiten
    Frau Claudia Noe Meldeangelegenheiten
     
    Im Gorxheimertal hat sich eine private Helferinitiative help4Ukraine gebildet. Weitere Informationen finden Sie hier.
     
    Landratsamt Heppenheim
    Graben 15
    64646 Heppenheim
    Sprechzeiten Mo - Fr 8:00 Uhr bis 11:30 Uhr
     

    Ansprechpartnerin für BürgerInnen im Kreis, die aktiv in der Flüchtlingsarbeit helfen möchten:

    Koordinationsstelle Asyl und Ehrenamt
    Frau Deniz Inal
    E-Mail: d.inal@caritas-bergstrasse.de
    Tel.: 06251/85425-151 oder 06251/85425-0

     

    Zentrale Mailadresse Ausländeramt zu ausländerrechtlichen Fragen für Ukraine-Flüchtlinge:
    ukraine-am@kreis-bergstrasse.de



    Seitenanfang | Sitemap | Aktuelles & Archiv | Bürgerforum | Veranstaltungen | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2022 Gemeindeverwaltung Gorxheimertal