Willkommen in Gorxheimertal

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Soziales, Familie & Bildung > Bildung > 

Hauptmenü

  • Eine Ebene nach oben
  • Bücherei
  • Daumbergsschule
  • Kreisvolkshochschule


  • Gemeindebücherei Gorxheimertal

    Am 23. März 1979 wurde im Rathaus Gorxheimertal die Gemeindebücherei eröffnet. Die Geschichte einer Bücherei für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Gorxheimertal reicht jedoch mehr als ein Jahrzehnt weiter zurück, denn bereits Mitte der 60-er Jahre wurde im damaligen Schulgebäude in Unter-Flockenbach unter der Regie des Schulleiters Franz Wenisch eine Volksbücherei ins Leben gerufen.

    Bücherei

     

    In schöner Atmosphäre können jeden Mittwoch von 16:00 Uhr bis

    18:00 Uhr kostenlos Bücher ausgeliehen werden.

     

    Raummangel war der Grund, dass im Jahre 79 der Umzug in das Verwaltungsgebäude realisiert werden musste, nachdem dort entsprechende Räumlichkeiten im ersten Obergeschoss und später dann bis zum heutigen Tage im Bereich des Sitzungszimmers im Kellergeschoss zur Verfügung gestellt werden konnten. Bis Ende der 80-er Jahre lag die Leitung der Bücherei in verschiedenen Händen, wobei sich erfreulicherweise auch im Besonderen jugendliche Gruppierungen aufmachten, das Büchereileben in der Gemeinde Gorxheimertal aktiv mitzugestalten. So stehen stellvertretend für die kontinuierliche Aufwärtsentwicklung der Gemeindebücherei Gorxheimertal in dieser Zeit unter anderem Namen wieTania König, Marion und Petra Ziegler, Gemeindevertretervorsitzender Ernst Schlösser, um nur einige zu nennen.

     

    Im Jahre 1989 wechselte die Büchereileitung in die Verantwortung von Frau Anita Kürschner, die durch ihren Mann Heinrich unterstützt wird.

     

    Heute verfügt die Bücherei über ein Kontingent von ca. 3000 Büchern wodurch eine große Vielfalt gewährleistet ist. Die Sparten Unterhaltung, Kinder und Jugend sowie Romane bilden ohne Frage einen Schwerpunkt innerhalb des großen Sortiments. Auch ist die Büchereileitung stets bemüht auf Wünsche und Anregungen einzugehen, zumal der Aktualität auch dadurch Rechnung getragen wird, in dem im Haushalt der Gemeinde regelmäßige Gelder für die Anschaffung neuer Bücher eingestellt werden. Was auf Befragung von vielen Büchereinutzern immer wieder besonders hervorgehoben wurde, ist die Tatsache, dass die Büchereileitung nicht nur den Bücherbestand verwaltet und aktualisiert, sondern vor allem auch eine hervorragende Beratung gewährleistet und viele interessante und nützliche Tipps gibt. Selbstverständlich wird auch auf Wünsche und Anregungen eingegangen.

     

    Die Leihfrist beläuft sich übrigens auf drei Wochen, wobei auch Verlängerungen möglich sind. Eine Leihgebühr wird nicht erhoben!

     

    Mit der Fertigstellung des neuen Verwaltungsgebäudes Gorxheimertal zum 01. Juli 2001 war auch der Umzug der Bücherei in das neue Rathaus verbunden. Im Untergeschoss mit separatem Zugang hat seitdem die Gemeindebücherei ihr neues Zuhause.

     

    Alle Bürgerinnen und Bürger, Kinder und Jugendliche, vor allem auch die Schulklassen unserer Grundschule und der weiterführenden Schulen sind auf das Herzlichste eingeladen, der Gemeindebücherei Gorxheimertal einen Besuch abzustatten, die außerhalb der Ferien an jedem Mittwoch in der Zeit von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr in dem Verwaltungsgebäude, Siedlungsstrasse 35, ihre Pforten öffnet.




    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | Aktuelles & Archiv | Bürgerforum | Veranstaltungen | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2017 Gemeindeverwaltung Gorxheimertal